Sachsen Anhalt Fallschirmspringen Tandemsprung

In Sachsen-Anhalt Fallschirmspringen und luftige Abenteuer erleben

Wenn du das erste Mal mit einem Fallschirm gesprungen bist, dann wird dir dieses Erlebnis unvergesslich bleiben. Sichere dir daher noch heute einen Gutschein für einen Tandemsprung in Sachsen-Anhalt.

Freier Fall als unvergessliches Erlebnis

Wenn du einmal aus einem Flugzeug ins Nichts gesprungen bist, dann weißt du, zu was du fähig bist und dass du auch in Extremsituationen loslassen und tief durchatmen kannst. Ein Tandemsprung wird dir für immer im Gedächtnis bleiben, mit all den vielfältigen Emotionen und Eindrücken. Bei einer späteren Erinnerung wirst du den freien Fall immer wieder ein wenig nacherleben können, aber nichts ist vergleichbar mit dem ersten Mal.

Falls du dich noch nicht selbst aus einem Flugzeug stürzen willst, dann kennst du bestimmt eine Person aus deinem näheren Umkreis, die einen Fallschirmsprung schon immer als besonderen Wunschtraum hatte. Gib dieser Person jetzt den ultimativen Anstoß mit einem Gutschein für einen Tandemsprung als Geschenk. Geschenkanlässe wie Geburtstage, Weihnachten oder Jubiläen gibt es schließlich mehr als genug. Von einer solchen Überraschung wird die beschenkte Person noch in zig Jahren schwärmen. Der Gutschein wird dir dabei druckfertig als PDF per E-Mail zugesendet.

Flugplätze in Sachsen-Anhalt für einen Tandemsprung

Im Bundesland Sachsen-Anhalt gibt es paar weitere geeignete Flugplätze für einen Tandemsprung. So hat der Flugplatz Ballenstedt im Westen von Sachsen-Anhalt eine ideale Lage. Denn er befindet sich am Nordostrand des wunderschönen Harzes etwa 5 Kilometer von der Welterbestadt Quedlinburg entfernt. Mit einem Tandemsprung hast du nicht nur das Erlebnis des freien Falls, sondern kannst ihn mit einem Ausflug kombinieren und zusätzlich Kultur und Natur erleben. Aus der Vogelperspektive den bewaldeten Harz zu überblicken und vor dieser atemberaubenden Naturkulisse in die Tiefe zu springen, setzt deinem Tandemsprung schließlich die Krone auf.

Ein weiterer empfehlenswerter Flugplatz fürs Fallschirmspringen in Sachsen-Anhalt befindet sich in Dessau-Roßlau. Der Flugplatz Dessau liegt im Westen der drittgrößten Stadt Sachsen-Anhalts. Das Überfluggebiet ist gekennzeichnet durch die ausgedehnte Auenlandschaft der mittleren Elbe sowie durch Waldgebiete. Wenn du dich in luftigen Höhen von 4.000 Metern befindest, dann hast du auch einen Überblick über den Fläming, der sich nördlich der Elbe und von Dessau-Roßlau erstreckt.

Erfüllbare Voraussetzungen für den Tandemsprung

Die Hürden für einen Tandemsprung sind nicht hoch. Du brauchst noch nicht mal volljährig, sondern solltest mindestens 12 Jahre alt sein. Wenn du minderjährig bist, benötigst du die schriftliche Erlaubnis der Erziehungsberechtigten. Am besten sind sie bei einem Tandemsprung sowieso dabei. Nach oben gibt es keine Altersgrenze. Du solltest allerdings eine Mindestgröße von 1,40 Metern mitbringen und keine gesundheitlichen Probleme haben. In luftigen Höhen kannst du ganz normal atmen, am besten durch die Nase. Der Wind, der dich im freien Fall umströmt, ist in etwa mit dem Windstrom bei einer Fahrt auf dem Motorrad vergleichbar. Du siehst: Fallschirmspringen mit einem erfahrenen Tandempiloten kann fast jeder und jede. Ausreden gibt es eigentlich keine. Du musst dich nur trauen!

Fallschirmspringen Sachsen Anhalt

Fallschirmspringen erfordert eine Menge Mut und Leidenschaft. Wenn man in seinem Leben schon einmal aus einem Flugzeug mit dem Fallschirm gesprungen ist, dann weiß man wie unbeschreiblich toll dieses Gefühl der Freiheit ist. Heutzutage steigt der Trend am Fallschirmspringen, wie noch nie zuvor. Jedoch nicht in jeder Stadt oder in der nächst kleineren gelegenen Gemeinde findet man die sogenannten Sprungplätze, die man dazu nutzen kann, um aus einer Maschine mit dem Fallschirm zu springen, sondern muss man hier etwas flexibel sein. Ist man unerfahren oder man möchte einfach nur den Flug genießen, ohne Angst zu haben etwas falsch zu machen, dann kann man das Angebot an einem Tandemsprung entgegennehmen. Tandemsprung ist genau das gleiche, wie ein normaler Sprung mit dem Fallschirm. Der Unterschied zwischen einem Sport – Fallschirmsprung und einem Tandemsprung liegt darin, dass Sie beim Tandemsprung zusammen mit einem erfahrenen und geschulten Lehrer (Tandemmaster) aus der Maschine springen. Haben Sie sich zum Fallschirmspringen oder zu einem Tandemsprung entschlossen, dann sollten Sie wissen, wo Sie die besten Sprungplätze in Ihrer Nähe finden. Heute möchten wir über das Fallschirmspringen Sachsen Anhalt sprechen und Sie auf einige gute Sprungplätze hinweisen.
Tandemsprung Sachsen Anhalt Fallschirmspringen

Tandemsprung Sachsen Anhalt Fallschirmspringen

Fallschirmsprung Sachsen Anhalt – Fallschirmsportverein Magdeburg e.V.

Magdeburg ist eine große Stadt und die Landeshauptstadt des Bundeslandes Sachsen Anhalt. Den Sprungplatz in Magdeburg können Sie ganz bequem mit dem Auto über die Autobahn A14 erreichen. Nehmen Sie auf dem Kreuz Magdeburg die Ausfahrt von der Autobahn A14, um den Sprungplatz zu erreichen. Präziser gesagt sollten Sie die folgende Adresse in Ihr Navigationsgerät eintippen: Otto-Lilienthal-Straße 16, 39122 Magdeburg. Der Sprungplatz bietet sein Angebot seit dem Jahr 1990 an. Das Angebot besteht aus Tandemsprung Sachsen Anhalt und einer Ausbildung, die es Ihnen ermöglicht in naher Zukunft selbstständig aus dem Flugzeug zu springen. Für alle, die noch nie aus einem Flugzeug mit dem Fallschirm gesprungen sind, besteht die Möglichkeit an einem Tandemsprung Sachsen Anhalt teilzunehmen. Der Tandemsprung erfordert keinerlei Kenntnisse und Erfahrungen, da Sie zusammen mit dem Tandemmaster aus der Maschine springen. Der Rundflug dauert 30 Minuten bis Sie auf eine Höhe von 3000 Metern aufsteigen. Dabei können Sie die wundervolle Stand Magdeburg aus der Vogelperspektive für sich neu entdecken. Der freie Fall dauert ca. 30 Sekunden und danach dauert der Flug mit dem Fallschirm ungefähr 6-8 Minuten. Während dieser 6-8 Minuten dürfen Sie ganz alleine die Fallschirmkappen steuern. Natürlich gibt es auch Gutscheine, die Sie online auf der Internetseite von dem Sprungplatz kaufen können. Die Gutscheine können verschenkt werden und sind 12 Monate nach dem Kauf gültig.

Fallschirmsprung Sachsen Anhalt – Skydive Löbnitz

Den Sprungplatz in Löbnitz erreichen Sie ganz einfach, indem Sie die folgende Adresse in Ihr Navi eingeben: Am Flugplatz 1, 04509 Löbnitz. Löbnitz ist eine kleine Gemeinde, die sich an der Grenze zu Sachsen Anhalt befindet. Der Löbnitzer Sprungplatz bietet Ihnen unglaubliche Tandemsprünge über Sachsen Anhalt aus einer Höhe von 4000 Metern. Damit Sie diese Flughöhe erreichen, müssen Sie den 20-minütigen Steigflug in Kauf nehmen. Das ist es jedoch Wert, denn Sie sehen das wunderschöne Sachsen Anhalt aus einer Vogelperspektive, die sich nicht für jedermann erstreckt. Nachdem Sie die Höhe von 4000 Metern erreicht haben beginnt der nervenkitzelnde Tandemsprung. Exakt 50 Sekunden lang fliegen Sie im freien Fall auf die Erde zu und danach wird der Fallschirm geöffnet. Die Möglichkeit einen Gutschein zu kaufen besteht auf der Partnerseite von Skydive Löbnitz. Die Gutscheine können Sie Ihren Freunden und Ihren Familienangehörigen zu schönen Anlässen verschenken und eine unglaubliche Freude machen.

Teile den Tandemsprung Beitrag mit Deinen Freunden

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email