Freifallzeit

Ein toller Rundflug von einer Dauer von ca. 20 Minuten 4300 Meter Absprung – Höhe Freifall 60 Sekunden Die Schirmfahrt mit atemberaubender Aussicht dauert nochmals ca. 6-8 Minuten bis zur sanften Landung. Einlösbar auf allen unseren Sprungplätzen (nach Terminkalender) Klattau Nahe Furth im Wald Arnbruck in Niederbayern (3000 Meter) Rothenburg ob der Tauber Ostern Chamer Flugtage (+10€) Wels Oberösterreich (+10€) Zell am See in Österreich Radfeld in Tirol 2019 (+15€) Urkunde Zusätzlich kostenlos: Sie erhalten Ihren eigenen Online – Beitrag auf unserer Webseite Gültig 3 Jahre

Tandemsprung: Wie lange dauert die Zeit im Freifall?

Beim Fallschirmspringen hat man je nach Höhe aus der man abspringt, verschieden lange Freifallzeit. Als Tandemsprung haben Sie bei uns zwischen 35 Sekunden bis 90 Sekunden freien Fall bevor wir den Fallschirm öffnen.

Die Zeiten unterscheiden sich deswegen so stark, da wir auf verschiedenen Flugplätzen mit ebenfalls verschiedenen Flugzeugen starten. Zudem gibt es auch verschiedene Angebote was die Höhe betrifft.

  • 3000 Meter mit 35 Sekunden Freifall in:
    • Arnbruck / Niederbayern
    • Freistadt in Oberösterreich
    • Punitz im Burgenland
    • Trieben in der Steiermark
  • 4300 Meter mit 60 Sekunden Freifall in:
    • Cham / Oberpfalz
    • Rothenburg ob der Tauber
    • Klattau Nahe Furth im Wald
    • Zell am See – Österreich
    • Fromberg in Niederösterreich
    • Most / Sachsen Grenzgebiet
  • 6000 Meter in Klattau Nahe Furth im Wald auf unserem Hauptsprungplatz
Tandemsprung Freifallzeit Fallschirmspringen

Tandemsprung Freifallzeit Fallschirmspringen

Teile den Tandemsprung Beitrag mit Deinen Freunden

Share on facebook
Share on whatsapp
Share on twitter
Share on email