Fallschirmsprung wie hoch?

Fallschirmsprung wie hoch? Absprunghöhe?

An verschiedenen Flugplätzen wird ebenso aus verschiedenen Flugzeugen gesprungen. Daher gibt es Unterschiede bei der Absprunghöhe als Tandemsprung Gast. Grundsätzlich gilt, wenn aus einer Cessna gesprungen wird, sind es meistens ca. 3000 Meter über Grund. Bei größeren Flugzeugen haben Sie i.d.R. eine größere Flughöhe und Leistung des Flugzeuges und springen ca. aus 4300 Meter.

So auch mit unserem Lieblingsflieger der Pink Skyvan. Auf verschiedenen Flugplätzen sind wir als Anbieter vor Ort, wo auch die Skyvan startet. Folgend aufgelistet findet Ihr unsere voraussichtlichen Absprunghöhen zum Fallschirmspringen.

FlugplatzHöheFreifallzeitBesonderes
Arnbruck3000 Meter35 SekundenWunderschöne Landschaft in Niederbayern
Cham4300 Meter60 SekundenBeliebte Flugtage in Cham
Rothenburg ob der Tauber4300 Meter60 SekundenOstern und Oktober Pink Boogie in Rothenburg
Kempten3000 Meter35 SekundenHerrliche Aussicht in die wunderschöne Bergwelt
Fromberg (Österreich)4300 Meter60 SekundenEine ganze Woche in Niederösterreich Tandemsprung Betrieb - ein tolles Event
Most / Brüx (Sachsen)4000 Meter55 SekundenFallschirmspringen im Grenzgebiet Sachsen mit deutschem Anbieter
Klattau Nahe Furth im Wald4300 Meter60 SekundenGrößter und schönster Sprungplatz wo 4300 Meter Standard sind.
Klattau Nahe Furth im Wald6000 Meter90 SekundenOptional den Tandemsprung mit Sauerstoff und verlängertem Freifall
Zell am See4300 Meter60 SekundenSaisonbeginn im März und Saisonende im November

Tandemsprung mit Qualität aus 4300 – 6000 Meter

Wir empfehlen Ihnen einen unserer Flugplätze zu wählen, wo wir aus 4300 Meter springen. Natürlich sind die Flugplätze Arnbruck und Kempten ebenso schön und haben Ihre Vorteile in der Landschaft und dem herrlichen Panorama. Als Alternative bei schlechtem Wetter haben Sie dann in Klattau Nahe Furth im Wald die Möglichkeit auf unserem größten und schönsten Sprungplatz zu springen.

Tandemsprung wie hoch?

Wie hoch wird ein Fallschirmsprung ausgeführt?